08.01.2012

Stehordner mit eigener Grafik aufpeppen

 
An alle Bastelhasen und Kreativen, 

 die sich möglicherweise über Weihnachten günstig mit blanko Pappordnern eingedeckt haben und nun feststellen, dass der monochrome Anblick nicht beruhigend ist, sonden verstörend nach Sterilität aussieht, dem soll geholfen werden. 
Das ist ja kein Zustand!  
Der Tipp wendet sich auch an alle, die der Etikettendruck unter Word oder OpenOffice zu kompliziert ist. 
Ja, das geht natürlich auch, ist aber arg fummelig.
Hier der easy way:

Unter ordnr.de macht man aus Blanko ganz schnell echte Hingucker. 
Es lassen sich nicht nur eigene Bilder für das Panoramabild anpassen und hochladen, sondern auch noch über- und unterhalb des Bildes beschriften. 
Es kommt noch besser, der Service ist kostenlos! 

 
Man erhät am Ende des Services eine pdf- Datei mit dem eigenen Design und eine detailierte Anleitung fü den anschließenden Druck nimmt dich an die Hand. 




Und? Hat´s geklappt? Zeig doch mal!