02.09.2012

Zonealarm und Java-Applet

Meine Nerven....
Quelle:java.com
Momentan gibt es ja einigen Trubel über die bestehenden Sicherheitslücken von Oracle´s Java. Java ist eine Programmiersprache und bringt Websiteinhalte und Anwendungen auf den Rechner. Soweit, so schön.
Ich ganz Nerd, hole mir die aktuellen Updates bei java.com. Dabei solltest du wissen, ob du 32- oder 64bitler bist und welche Browserversion du hast. Warum? Weil, wenn du ein Windows 64-bit Raumschiff steuerst, aber mit Firefox 32bit surfst,dann brauchts du beide!!! Updates. Die bekommst du hier: Downloads

Okay, den alten Krams über die Systemsteuerung wirfst du runter und installierst die Neuen.


 
Quelle:java.com



Man sollte meinen jetzt auf der sicheren Seite zu sein und statt dem nervigen roten Kreuz endlich wieder die Anwendung bedienen zu können.




Pustekuchen!
Nun gut, dann mal die Firefox- Hilfe aufrufen und rumsuchen. Unter support.mozilla.org/andere-programme-die-java-moeglicherweise-blockieren stand auch Zonealarm.

Quelle:zonealarm.de 


Taj,mittlerweile hat Zonealarm wohl gottähnlich alles gesperrt, was mit Java zu tun hat. Ich kann mich jedenfalls nicht erinnern den Zugriff verboten zu haben. Dafür popt doch eigentlich das Fenster am Rechner auf, wenn Zonealarm ein Programm nicht kennt.





Nehm ich Java halt aus der Application Control unter Zonealarm heraus, dann müsste ich ja beim nächsten Aufruf gefragt werden.
Wen wundert´s:
Es geschah nüschts...
Da fiel mein Blick auf den gesperrten Zugiffsversuch unter der Basic Firewall in Zonealarm. Da stehen dann IP-Adressen,die gesperrt wurden. Aha, die Java-Seite wurde gesperrt, dann erlaube ich die mal wieder und siehe da:

Die Java-Version wurde überprüft

Completion checkmark

Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben die empfohlene Java-Version installiert (Version 7 Update 7). 
Quelle: java.com
Ich bin entzückt!