09.05.2017

MetaGer

Vom 8.-10.5.17 heißt es wieder re:publica.

Ganz aktuell wird auf der rp17 u.a. über Datenhoheit gesprochen.
Da bietet es sich doch an über die eigene Nutzung von Suchmaschinen nachzudenken.

Im diesem Zusammenhang ist mit MetaGer eine Suchmaschine* auf dem Markt, die ausschließlich Server in Deutschland benutzt und weder die IP-Adresse noch Browser Fingerprinting vornimmt.
Cookies oder andere Trackingtechnologie werden ebenfalls nicht benutzt.

 *richtigerweise muss es Metasuchmaschine heißen.

MetaGer wird von der deutschen gemeinnützigen Organisation SUMA-EV in Zusammenarbeit mit der Leibniz Universität Hannover betrieben und weiterentwickelt.

MetaGer aka "MetaGer-Web-Assoziator" gibt es seit 1996. Einen Blick zurück kann man mit 
wayback machine/MetaGer werfen.

Da freut man sich über den neuen Funktionsumfang und das Design.

Das Add-on für den Firefox gibt es hier: addons mozilla/metager

Meine Seite kann man jetzt auch mit MetaGer durchsuchen. Den Code für ein eigenes Widget gibt es ganz bequem unter metager/widget

Unterstützung einfach beim nächsten Einkauf über boost-project.com